Loft

Unterstützung und Kritik für angefangene Projekte.

Loft

Beitragvon xMSIx » 05.08.2016, 18:47

ich bin gerade dabei dieses loft zu bauen. der hintergrund ist erstmal nur ein platzhalter. vllt kommt da am ende auch was selber modellierstes hin. außerdem fehlen noch viele kleinigkeiten.

was mich stört und wo ich auch noch nicht genau weiß wie ich es weg bekomme ist der grundlegende verwaschene look. wisst ihr wie ich das ändern kann? wenn ich mir andere indoor-render anscheue sehen diese sehr scharf und klar aus. bei meinen dagegen ist da eher dieser matsch-look.

ich freue mich auf kritik und feedback :)
Dateianhänge
first_render.jpg
film_2_comp.jpg
Zuletzt geändert von xMSIx am 24.11.2016, 18:58, insgesamt 1-mal geändert.
xMSIx
 
Registriert:
15.10.2012, 19:24

Re: Loft

Beitragvon SmartySmart702 » 06.08.2016, 16:15

Sieht schon sehr gut aus!
Vllt kommt das verwaschene durch das rauschen? Oder vllt. durch zu wenig highlights wie z.b. Reflextionen, Licht oder so.
Der Schreibtisch bräuchte auf jeden Fall noch eine Tastatur und ne Maus und die Lampe sollte noch irgendwie deutlicher gemacht werden.

Der Lampenschirm über dem Holz sieht nicht lichtdurchlassig aus (soll er wahrscheinlich ja auch nicht) und da kommt die Frage auf, wieso es an der Decke so hell ist? Irgendwie ist es ja auch so hell aber irgendwas ist das mit der Beleuchtung noch nicht so ganz.
Kann aber auch sein das ich mich irre :D

Ich würde mehr auf das Licht der Lampen gehen und nicht so eine allgemeine Beleuchtung nehmen. Das Licht auf dem Holz gefällt mir z.b. sehr gut :D

Dann währen da noch die Stahlträger. Warum ist da noch Platz zwischen der Decke und den Stahlträgern? Die sind doch dazu da, um die Decke zu stützen.

Achja, falls das Holz nicht gerade eine Arbeitsfläche ist ist das ein guter Focus Punkt für ein Objekt (nicht direkt Focus sondern da fällt es dann schön auf)

Als letztes ist da noch der Bettrahmen bzw das Kopfende davon. Ich denke mal, dass da kein Fehler mit der UV Map passiert ist :D. An sich finde ich das auch eine gute Idee aber ich würde wenn schon alles mit Brettern so Kreuz und quer machen und nicht diese weißen Stellen da lassen.

Bin auf jeden Fall map gespannt wie es weiter geht :thumbup: :mrgreen:
Benutzeravatar
SmartySmart702
 
Registriert:
13.09.2014, 12:27

Re: Loft

Beitragvon B.Y.O.B. » 06.08.2016, 16:26

Das Licht ist recht flach (kontrastarm). Der Sonnenuntergang im Fenster sieht zu dunkel aus.
Was oft gut wirkt ist ein Farbkontrast zwischen drinnen und draußen, z.B. draußen bläulich und drinnen gelblich-orange.

Mir fällt auch auf, dass die Materialien fast alle matt sind. Der Boden und das Holz könnte glänzen, das Ledersofa auch. Und selbst Wände sind meist schwach glänzend. Also misch überall etwas Glossy dazu, am besten mit einer Specular- und Roughness-Map.
Folgendes könnte dir dabei helfen:
https://www.blenderguru.com/articles/ma ... materials/
http://www.blenderguru.com/articles/cyc ... yclopedia/
Benutzeravatar
B.Y.O.B.
 
Registriert:
04.07.2010, 10:23

Re: Loft

Beitragvon xMSIx » 06.08.2016, 20:58

mir ist aufgefallen das bei mehreren materialien der glossy shader nicht verbunden war. habe nun noch ein paar details hinzugefügt und die materialien noch ein wenig überarbeitet. außerdem wollte ich mal sehen wie das ganze mit mehr samples gerendert aussieht. das ergebnis könnt ihr unten sehen. finde ich insgesamt schon nen schritt nach vorn. natürlich gibt es noch ein paar sachen die ich verbessern möchte und es sollten noch viel mehr details ins bild :)
Dateianhänge
second_render.jpg
xMSIx
 
Registriert:
15.10.2012, 19:24

Re: Loft

Beitragvon B.Y.O.B. » 06.08.2016, 21:17

Die Materialien sehen definitiv besser aus. Auf die großen, eintönigen Bodenplatten könnte man noch eine feine Bumpmap legen, um da etwas Details reinzubringen.
Das Bettlaken glänzt denke ich zu stark.
Ich fand die vorherige Aussicht schöner, so eine grüne Wiese ist meist ziemlich langweilig ;)
An der Bildkomposition könnte man auch noch arbeiten, das wirkt etwas planlos (rechts viel detailliertes Zeug hintereinander/überlappend, links dagegen fast nichts los und relativ langweilig). Vielleicht mal mit der Kamera in der Szene rumfliegen und nach besseren Positionen ausschau halten.
Benutzeravatar
B.Y.O.B.
 
Registriert:
04.07.2010, 10:23

Re: Loft

Beitragvon xMSIx » 06.08.2016, 21:41

is ja noch nich fertig. und es sollen auch links noch mehr objekte ins bild. auch ein paar pflanzen sollen ihren weg ins loft finden ;) draußen ist erstmal nur platzhalter
xMSIx
 
Registriert:
15.10.2012, 19:24

Re: Loft

Beitragvon Weasel Effects Blog » 07.08.2016, 19:26

Stilistisch passen die Möbel gut zueinander. Mir fehlt ein zentraler Punkt im auf den der Blick gerichtet wird in der Komposition. Die einzelnen Einrichtungsgegenstäden sind in der Komposition sehr gleichwertig. Bei den Fenstern könnte noch ein Vorhang oder ähnliches sein.
Grundsätzliche Idee mit den Stahlträgern und den rohen Betonwänden ist Top. Wird sicher ein gutes Bild :D
Benutzeravatar
Weasel Effects Blog
 
Registriert:
18.12.2015, 17:29

Re: Loft

Beitragvon xMSIx » 24.11.2016, 11:10

sooo nach urlaub,studium und viel arbeit hatte ich mal wieder zeit mich an ein paar hobby projekte zu setzen. ich hab ein wenig an meinem loft weiter gebastelt. hier seht ihr den aktuellen zwischenstand. ich habe noch viel zu tun, aber bis jetzt gefällt es mir eig ganz gut
Dateianhänge
film_1_bg.jpg
xMSIx
 
Registriert:
15.10.2012, 19:24

Re: Loft

Beitragvon xey » 24.11.2016, 12:44

Das ist ja ein Prachtstück. Gut gemacht! Aber die vier Lehnkissen der Couch stechen ziemlich ins Auge. Da wurde wohl eine Lehne mehrmals dubliziert. Vielfalt in dem Bereich würde natürlicher wirken. Und ich glaube der Einstrahlwinkel der Sonne ist nicht richtig. Laut dem Hintergrundbild beobachtest du den Sonnenuntergang.
Benutzeravatar
xey
 
Registriert:
22.04.2013, 14:07

Re: Loft

Beitragvon xMSIx » 24.11.2016, 13:16

ich sollte wohl dazu sagen, dass das hintergundbild erstmal nur ein platzhalter ist. ich habe noch nicht das richtige gefunden und spiele gerade mit dem gedanken selber noch den außenbereich mit blender zu bauen. mal sehen...

ansonsten hast du recht die couchecke gefällt mir selber noch nicht so recht. auch da überlege ich die couch nochmal neu zu modellieren oder wenigstens zu verbessern. auch die bücher brauchen natürlich noch texturen und viele kleine details fehlen noch um den rauch bewohnt aussehen zu lassen.

aber danke für deine kritik :)
xMSIx
 
Registriert:
15.10.2012, 19:24

Re: Loft

Beitragvon xMSIx » 24.11.2016, 19:05

so ich habe noch ein wenig dran gearbeitet und mit dem compositor ein wenig rumgespielt. ich denke das hintergrundbild wird so bleiben. gefällt mir ganz gut. natürlich gibt es noch ne menge zu tun aber ich glaube das ist der finale stand für den heutigen tag.

was meint ihr dazu? :)
Dateianhänge
film_2_comp.jpg
xMSIx
 
Registriert:
15.10.2012, 19:24

Re: Loft

Beitragvon animelix » 25.11.2016, 17:41

am besten überschlafen und dann weitermachen... es ist arg im compositor übertrieben, vor allem die dunklen bereiche haben kein richtiges schwarz mehr und verschwimmen stark.
gruß animelix
Benutzeravatar
animelix
 
Registriert:
22.06.2005, 03:00

Re: Loft

Beitragvon kay73 » 25.11.2016, 19:12

Gefällt mir insgesamt recht gut.

Ich habe aber eine Frage: Es sieht so aus, als ob die Decke über den Trägern schwebt und nicht von diesem getragen wird, dann machen die Träger aber keinen Sinn, oder?
kay73
 
Registriert:
24.11.2016, 16:36


Zurück zu Laufende Projekte


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast