Wettbewerbsideen

Alles um blend.polis und was man ausprobieren möchte.

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon linolafett » 17.08.2010, 09:32

wär mal was neues, aber ich sehe schon wer bei charakteren gewinnt *zu zündholz rüberschiel*
xD
Benutzeravatar
linolafett
1 Wettbewerbssieg
1 Wettbewerbssieg
 
Registriert:
09.11.2008, 15:39

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon Simon678 » 17.08.2010, 11:19

Das Problem ist halt echt, dass die Gewinnchangen für Anfänger gegen Null gehen.
Benutzeravatar
Simon678
 
Registriert:
30.11.2009, 19:37

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon linolafett » 17.08.2010, 12:31

Simon678 hat geschrieben:Das Problem ist halt echt, dass die Gewinnchangen für Anfänger gegen Null gehen.


ich glaube das ist normal, jemand der jahre mit blender rumhantiert kann eben alles möglich besser modellieren als jemand der es erst 2 monate tut. unabhängig vom thema.
Benutzeravatar
linolafett
1 Wettbewerbssieg
1 Wettbewerbssieg
 
Registriert:
09.11.2008, 15:39

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon Wookie » 17.08.2010, 17:39

@thomislav86:

Klingt interessant. Fände es toll eine eigene Spezies zu erfinden und nachher zu schauen, welche Gedanken sich die anderen gemacht haben.

Ich hoffe, bis zum eigentlichen Start ist dann auch Bastable's Vortrag allen zugänglich gemacht worden *DingTo anstups* :wink:

Wookie
"Das Fliegen, sagt der Reiseführer 'Per Anhalter durch die Galaxis', ist eine Kunst oder vielmehr ein Trick. Der Trick besteht darin, daß man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben." Per Anhalter durch die Galaxis; Douglas Adams
Wookie
 
Registriert:
30.03.2008, 18:18

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon Simon678 » 17.08.2010, 18:26

linolafett hat geschrieben:
Simon678 hat geschrieben:Das Problem ist halt echt, dass die Gewinnchangen für Anfänger gegen Null gehen.


ich glaube das ist normal, jemand der jahre mit blender rumhantiert kann eben alles möglich besser modellieren als jemand der es erst 2 monate tut. unabhängig vom thema.


Ja klar. Aber wenn einem nicht einmal die Möglichkeit der Kreativität bleibt, um eventuelle Schwächen ein wenig auszugleichen, dann sind gerade Anfänger (in unserem Fall gerade die, die noch nie einen Charakter modelliert haben), die ja wie du sagst sowieso schlechtere Changen haben (was ja logisch ist), sehr benachteiligt.
Benutzeravatar
Simon678
 
Registriert:
30.11.2009, 19:37

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon walross » 17.08.2010, 18:57

nicht jammern, mitmachen. Nichts lehrt Euch den Umgang mit blender besser, als mit blender zu arbeiten.
Gruß, Hans

walross im www :D
Benutzeravatar
walross
2 Wettbewerbssiege, 1 Animation in Team
2 Wettbewerbssiege, 1 Animation in Team
 
Registriert:
14.12.2005, 19:38

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon DingTo » 17.08.2010, 22:55

Wookie hat geschrieben:Ich hoffe, bis zum eigentlichen Start ist dann auch Bastable's Vortrag allen zugänglich gemacht worden *DingTo anstups* :wink:

Wookie

*Hust*
Ja ich habs nicht vergessen. Die Videos kommen schon noch. :-D
Blender / Cycles Entwickler
Webseite -- Blender Podcast -- BlenderDay
Benutzeravatar
DingTo
 
Registriert:
29.10.2007, 10:59

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon necro » 26.08.2010, 17:29

walross hat geschrieben:nicht jammern, mitmachen. Nichts lehrt Euch den Umgang mit blender besser, als mit blender zu arbeiten.


Eben. Wäre denn ein Stern verdient, wenn das Fabrikat nur mit viel Fantasie erkennen lässt, dass es sich um einen Charakter handeln soll? Ich fände das unangemessen. Viel sinnvoller wäre eine extra Wettbewerbskategorie für Anfänger. Damit diese sich in etwa dem gleichen Niveau austesten können. Aber mir persönlich missfällt der Gedanke dahinter. Denn es sollte immer das Ziel sein, jemanden, der besser ist als man selbst, zu übertreffen. Und auf dem Weg dahin lernt man unwahrscheinlich viel. Ich erhoffe mir keinesfalls den Sieg, aber endlich mal wieder Kreativität und Inspiration. Das ist etwas was ich hier leider vermisse momentan. Die derzeit produzierten Modelle schaffen das nämlich nicht. Natürlich ist mir auch klar, dass dieses Forum nicht den gleichen Anspruch eines namenhaften CG-Forums hat - wenngleich das Potenzial definitiv vorhanden ist. Stillstand bedeutet den Tod. Man wird nicht besser, wenn man zum zehnten Mal eine Streichholzschachtel modelliert und texturiert.
Benutzeravatar
necro
 
Registriert:
23.01.2010, 18:13

ueberwachungswettbewerb

Beitragvon dahado » 16.09.2010, 18:47

hallo,
ueberwachung heisst das thema
existente ueberwachungstechniken kombiniert mit zukunftsphantasien
in allen moeglichen facetten

restriktionen:
- alles ist erlaubt, auch mischtechnik ( gimp, inkscape etc.)

gewinn:
ein gutes essen in kiel

let's an die arbeit!
Benutzeravatar
dahado
 
Registriert:
21.01.2008, 00:11

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon Simon678 » 18.09.2010, 10:43

Wenn du die Fahrtkosten vom Bodensee nach Kiel zahlst mach ich mit :D
Benutzeravatar
Simon678
 
Registriert:
30.11.2009, 19:37

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon beat25 » 23.09.2010, 23:19

1. Wie wärs mit dem Verschieben dieses Topics nach "Wettbewerbe"?

2. Ich wäre für einen Auto-Modell Wettbewerb.
Benutzeravatar
beat25
 
Registriert:
18.11.2006, 22:02

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon necro » 27.09.2010, 20:50

Ich finde die Idee reizvoll, dass man aus einem Animationsfilm einen Screenshot schießt, und die Teilnehmer versuchen müssen, dass nachzublendern. Gewonnen hat sicherlich der, der den Screenshot am ehesten trifft.

Ich bin übrigens auch fürs Verschieben des Threads. Hier hat der absolut nichts verloren.
Benutzeravatar
necro
 
Registriert:
23.01.2010, 18:13

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon JulianH » 27.09.2010, 21:36

necro hat geschrieben:Ich finde die Idee reizvoll, dass man aus einem Animationsfilm einen Screenshot schießt, und die Teilnehmer versuchen müssen, dass nachzublendern. Gewonnen hat sicherlich der, der den Screenshot am ehesten trifft.
Also ich weiß nicht, ich bin auch nicht der, der hier die übermäßig kreativen Bilder produziert, aber wenn man überhaupt nicht mehr selbst über das entscheiden kann, was dargestellt wird, hat das ja überhaupt nichts mehr mit Kunst zu tun.

Abgesehen davon, dass das nicht funktioniert, weil man auf ein Ziel hin auch alles nur faken kann.

beat25 hat geschrieben:2. Ich wäre für einen Auto-Modell Wettbewerb.
Ich an deiner Stelle auch. ;)
Fotos • 3D Galerie • BlenderDay • Blender e. V.
Benutzeravatar
JulianH
 
Registriert:
27.08.2007, 19:51

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon linolafett » 27.09.2010, 22:15

:D autowettbewerg, soso.... ich glaube da hätte ich auch mal gar nicht so schlechte siegchancen xD
Benutzeravatar
linolafett
1 Wettbewerbssieg
1 Wettbewerbssieg
 
Registriert:
09.11.2008, 15:39

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon necro » 27.09.2010, 22:23

JulianH hat geschrieben:
necro hat geschrieben:Ich finde die Idee reizvoll, dass man aus einem Animationsfilm einen Screenshot schießt, und die Teilnehmer versuchen müssen, dass nachzublendern. Gewonnen hat sicherlich der, der den Screenshot am ehesten trifft.
Also ich weiß nicht, ich bin auch nicht der, der hier die übermäßig kreativen Bilder produziert, aber wenn man überhaupt nicht mehr selbst über das entscheiden kann, was dargestellt wird, hat das ja überhaupt nichts mehr mit Kunst zu tun.


Teils Teils. Mir gehts eher darum zu beweisen, wie gut man Qualitätsarbeit abliefern kann. Im Vordergrund steht vielmehr die Technik als alles andere. Und das macht es reizvoll. Wer sowas abliefern kann, beherrscht sein Handwerk und das lässt sich vergleichen. Und man jedes Mal beweisen, dass seine Arbeit echt ist. Du musst nur den Viewport fotografieren. Wenn du es so nimmst, kannst du jede Arbeit faken. Das ist also kein Argument welches ich zu tolerieren bereit bin.
Benutzeravatar
necro
 
Registriert:
23.01.2010, 18:13

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon JulianH » 28.09.2010, 09:44

Natürlich kann man immer faken, nur bei allen anderen Wettbewerben ist das doch gut. Wenn man da ein wenig was 2D macht ist das doch völlig in Ordnung, Hauptsache das Ergebnis stimmt und das meiste ist Blender. Nur hier würde es den Sinn des Wettbewerbs etwas pervertieren.
Fotos • 3D Galerie • BlenderDay • Blender e. V.
Benutzeravatar
JulianH
 
Registriert:
27.08.2007, 19:51

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon beat25 » 28.09.2010, 21:33

linolafett, hab ichs mir doch gedacht, dass dir das auch gefällt :mrgreen:
Da sind wir ja schon zu zweit!
Benutzeravatar
beat25
 
Registriert:
18.11.2006, 22:02

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon JulianH » 29.09.2010, 07:27

Wenn man das Auto selbst entwerfen muss, wäre ich sofort dabei!
Fotos • 3D Galerie • BlenderDay • Blender e. V.
Benutzeravatar
JulianH
 
Registriert:
27.08.2007, 19:51

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon linolafett » 29.09.2010, 15:31

JulianH hat geschrieben:Wenn man das Auto selbst entwerfen muss, wäre ich sofort dabei!

ich auch, egal wie ich kann autos nachbauen oder selber entwerfen, ich glaube das wird dann die wiederholung eines alten wettbewerbes ;) und ich glaube da können auch sehr gut anfänger punkten ;)
Benutzeravatar
linolafett
1 Wettbewerbssieg
1 Wettbewerbssieg
 
Registriert:
09.11.2008, 15:39

Re: Wettbewerbsideen

Beitragvon leya » 12.11.2010, 11:25

JulianH hat geschrieben:
necro hat geschrieben:Ich finde die Idee reizvoll, dass man aus einem Animationsfilm einen Screenshot schießt, und die Teilnehmer versuchen müssen, dass nachzublendern. Gewonnen hat sicherlich der, der den Screenshot am ehesten trifft.
Also ich weiß nicht, ich bin auch nicht der, der hier die übermäßig kreativen Bilder produziert, aber wenn man überhaupt nicht mehr selbst über das entscheiden kann, was dargestellt wird, hat das ja überhaupt nichts mehr mit Kunst zu tun )


also-- wenn ich da ma kurz meinen ahnungslosen senf dazu geben darf :!: :?: :oops:

ich finde das gerade mit solchen nachbildungen (zb als kleine anfänger wettbewerbe)

sich einerseits die hämmungen* von unerfahreneren usern minimieren würde :) :arrow:

* wie zb dieser beitrag es erkennen lässt :wink:

(Beitrag von Simon678 am 17.08.2010, 11:19
Das Problem ist halt echt, dass die ...... . ..............................Gewinnchangen für Anfänger gegen Null gehen.)

und anderrerseits der ansporn sich darann zu beteidigen ,

(besonders bei neuen usern) meiner meinung nach steigen würde :thumbup:

vom trainingsefekkt ganz zu schweigen :mrgreen:

ich würde auch bei den "großen " mit machen :-D mir is das gleich 8)

schließlich verstehe ich als "anfängerAnfänger" noch nichteinmal

die hälfte der begriffe :nope: :talk

da ich :arrow: :shock: keinerlei vorkenntnisse habe :!:

also :arrow: :arrow: an alle neuen in der schönen blenderwelt :mrgreen:

mich, schafft ihr mit sicherheit 8) also nur keine sorge --.--jeder noch so kleine

schritt ist ein erfolg :wink:
leya
 
Registriert:
31.10.2010, 02:16

VorherigeNächste

Zurück zu Kritik und Fragen zu blend.polis


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast