.: Postet Fotos :.

2D: Digitale Bilder, Zeichnungen, Tusche, Fotografien und Plastiken

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon linolafett » 10.11.2013, 23:03

Heute bei dem Mistwetter mal in Köln gewesen.
85mm 1.4 | 8mm 3.5 (dann wieder mit pt lens gerade gezogen[dombild])
Dateianhänge
IMG_0748b_zens.JPG
IMG_0755b_zens.JPG
IMG_0821b_crop2_zens_pt.JPG
Benutzeravatar
linolafett
1 Wettbewerbssieg
1 Wettbewerbssieg
 
Registriert:
09.11.2008, 15:39

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon Donnerland » 11.11.2013, 17:07

Das obere Bild ist irgendwie unscharf, kann das sein? Oder liegt das an der Kompression?
Blender user since 2010.
Benutzeravatar
Donnerland
 
Registriert:
22.11.2010, 17:10

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon linolafett » 11.11.2013, 20:03

Focus liegt auf der möve unten links, die sollte soweit scharf sein.
Benutzeravatar
linolafett
1 Wettbewerbssieg
1 Wettbewerbssieg
 
Registriert:
09.11.2008, 15:39

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon obi1 » 18.11.2013, 20:10

Zum Thema Makro
http://www.demilked.com/macro-snowflakes-diy-camera-alexey-kljatov/

Hatte mir vor drei, vier Jahren das selbste Objektiv zugelegt und nutze es ab und zu mit einem Adatper an meiner Canon. Hat mich auf dem Flohmarkt 5 Euro gekostet das gute Stück.
Benutzeravatar
obi1
1 Animation in Team
1 Animation in Team
 
Registriert:
29.11.2004, 19:20

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon obi1 » 20.01.2014, 01:53

Hello Forum, es gibt wieder mal ein paar neue Fotos, eines davon ist folgendes hier:
Bild

Habe mich nun auch dazu durchgerungen eine öffentliche Facebookseite einzurichten. Ist einfacher dort die Leute auf dem aktuellen Stand zu halten. Wer möchte, kann mir gerne folgen: https://www.facebook.com/WOLFOBI
Benutzeravatar
obi1
1 Animation in Team
1 Animation in Team
 
Registriert:
29.11.2004, 19:20


Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon linolafett » 07.06.2014, 13:20

Ich hab auch wieder was geschossen ;)
Nachts vom Balkon aus. 65 einzelaufnahmen zu je 30 Sekunden. Fisheye (8mm f3,5)

Und noch eins von der heutigen Nacht.
Dateianhänge
composite_01_kleinzens.jpg
StarStaX_IMG_4214-IMG_4271_lücken_füllenb_kleinzens.jpg
Benutzeravatar
linolafett
1 Wettbewerbssieg
1 Wettbewerbssieg
 
Registriert:
09.11.2008, 15:39

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon JanSOLO » 08.06.2014, 17:07

Sehr tolle Arbeit linolafett

Wie ist eigentlich der zeitliche Ablauf beim Fotografieren der Einzelbilder?
Meine Eltern haben ne Sony Alpha 58 und wenn man da eine 30sec Belichtung macht, dann rechnet die nach dem Foto erstmal ca. 20sec rum bevor man das nächste machen kann.
Da hätte man ja dann immer Lücken in der Sternenspur. Ist das bei anderen digitalen Kameras auch so (bei deiner z.B.) und der Sticher rechnet die Lücken in der Sternenspur raus oder kann man mit anderen Kameras sofort das nächste Foto bei solchen Langzeitbelichtungen machen? Ich weiß auch nicht, ob das vielleicht nur eine Einstellungssache ist, warum ich nach 30sec Belichtung die Kamera für einige Sekunden nicht benutzen kann. Die "Nachrechenzeit" ist jedenfalls proportional zur Belichtungszeit.

Ich geh mal davon aus, dass es sich bei der hellen Spur um die ISS handelt? Sehr cool ... auf wieviel Bilder war die zu sehen?
RIP Bud Spencer ... http://www.artphyon.de/
Benutzeravatar
JanSOLO
4 Wettbewerbssiege
4 Wettbewerbssiege
 
Registriert:
10.06.2003, 20:38

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon zuggamasta » 08.06.2014, 22:53

Ja, tolle Bilder Lino!

@JanSolo, Deine Sony Alpha wird bei einer 30sec Belichtung danach genau 30 Sekunden lang ein schwarzes Bild Belichten (Sensor An, aber Verschluss Zu) und danach das ganze mit dem Ursprünglichen verrechnen: http://en.wikipedia.org/wiki/Dark-frame_subtraction

Diese Funktion nennt sich bei Nikon Modellen "Rauschreduktion bei Langzeitbelichtung" bei Sony Alphas scheint sich das ganze unter "Langzeit RM" zu verstecken. Einfach aus "AUS" stellen dann läufts flott hintereinander.

Viele Grüße
Bild
Benutzeravatar
zuggamasta
2 Wettbewerbssiege
2 Wettbewerbssiege
 
Registriert:
22.03.2009, 21:32

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon linolafett » 09.06.2014, 00:53

Danke euch beiden.
Meine eos 550d Braucht ca 1-2 Sekunden um ein 30 Sekudnen Bild zu verarbeiten. Wenn ich die Rauschreduzierung noch abschalte, müsste es noch schneller gehen. Stört hier beim Fisheye kaum. Da ziehen die Sterne nicht weit genug, als dass man da eine große lücke sieht.
Nun aber kommt etwas Magie. Ich bin auf ein Tool namens "starstax" gestoßen. Dieses ist nur zum übereinanderrechnen von bildreihen von sternstreifen gebaut worden. Es hat die wunderbare funktion kleinere Lücken, die wie ein Stottern aussehen, füllen zu können. Somit kann man diese ein-zwei sekunden Lücken von meiner Kamera wunderbar verstecken :)
Probierts aus, kostenloses echt extrem schönes tool.
Benutzeravatar
linolafett
1 Wettbewerbssieg
1 Wettbewerbssieg
 
Registriert:
09.11.2008, 15:39

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon JanSOLO » 09.06.2014, 01:08

Jau danke ...

Das ist das. Hab eben mal das Handbuch gedwownloaded.
Das schein ja eine sehr sinnvolle Funktion zu sein, die man nicht missen will.
Das muss ich mal mit der Kamera ausprobieren und mit und ohne vergleichen.

Das scheint auch, dass das für jedes Foto sofort gemacht werden muss wegen den Temparaturen auf dem Sensor(bereichen). Sonst könnte man sich ja auch vorstellen, dass die Kamera einmal ein Schwarzes Bild belichtet und diese eine für die nächste 1h auf z.B. 60 andere Fotos verrechnet (abhängig von der Belichtungszeit).

@Lino ... Das Programm wird sicherlich irgendwann einmal ausprobiert :thumbup:
RIP Bud Spencer ... http://www.artphyon.de/
Benutzeravatar
JanSOLO
4 Wettbewerbssiege
4 Wettbewerbssiege
 
Registriert:
10.06.2003, 20:38

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon Spozzfreund » 07.08.2014, 17:50

Hallo, schicke Bilder von Euch! :)
Ich habe auch mal wieder zwei Fotos.

Gruß
Dateianhänge
CIMG1233_edit.jpg
Unterführung Nähe Bahnhof Senftenberg
CIMG1238_edit.jpg
Eingang zur Festungsanlage im Schlosspark
Benutzeravatar
Spozzfreund
 
Registriert:
15.12.2010, 15:27

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon Patzner99 » 20.10.2014, 22:07

Hallo zusammen :)

melde mich nach sehr langer Zeit zurück, aber nicht im 3D Bereich, sondern habe vor 2,3 Wochen angefangen zu fotografieren. Hier ein paar erste Ergebnisse, alle mit der Nikon D3300 und dem 18-55mm Kitobjektiv und manche mit Retroadapter geschossen :)

Lasst Kritik und Kommentare da ;)





Lg Christian
Dateianhänge
Apfelbaum.jpg
Asparagus.jpg
Mücke1.jpg
Knopf1_low.jpg
Benutzeravatar
Patzner99
 
Registriert:
01.05.2012, 18:21

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon obi1 » 31.10.2014, 00:27

wird mal wieder Zeit für einen Eintrag von mir :)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
obi1
1 Animation in Team
1 Animation in Team
 
Registriert:
29.11.2004, 19:20

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon Zündholz » 31.10.2014, 03:18

Du hast auf alle Fälle immer klasse models am Start!
Benutzeravatar
Zündholz
5 Wettbewerbssiege
5 Wettbewerbssiege
 
Registriert:
28.01.2009, 12:28

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon linolafett » 15.01.2015, 19:08

Hab nen Kometen gefunden ;)
"Lovejoy" etwas über 5 minuten kombinierte Belichtungszeit (gestackte einzelaufnahmen).

eos 550d, 85mm f1.4
Dateianhänge
lovejoy2.jpg
Benutzeravatar
linolafett
1 Wettbewerbssieg
1 Wettbewerbssieg
 
Registriert:
09.11.2008, 15:39

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon floric » 15.01.2015, 21:31

Well done. :thumbup:
Ist zwar leider ein wenig unscharf. Aber immerhin mal so ein Glücksgriff.
Hast Du abgeblendet oder ist das Offenblende?
Gruß, Florian
Benutzeravatar
floric
 
Registriert:
21.03.2011, 18:34

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon JulianH » 15.01.2015, 21:38

Sehr schön. Unscharf finde ich das gar nicht, die Sterne sind pixelscharf. Der Komet kann nicht scharf sein, ist schließlich nur ne Staub- und Gaswolke, da kann man keine Ränder erwarten. :)

Viel besser wird das kaum möglich sein, unter dem gegebenen Umgebungslicht. Der Baum im Vordergrund ist als Einordnung eigentlich ganz nett.
Fotos • 3D Galerie • BlenderDay • Blender e. V.
Benutzeravatar
JulianH
 
Registriert:
27.08.2007, 19:51

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon B.Y.O.B. » 15.01.2015, 23:11

JulianH hat geschrieben:Der Baum im Vordergrund ist als Einordnung eigentlich ganz nett.

Im Thumbnail sah das wie irgendein intergalaktischer Nebel aus :)
Schönes Bild.
Benutzeravatar
B.Y.O.B.
 
Registriert:
04.07.2010, 10:23

Re: .: Postet Fotos :.

Beitragvon JanSOLO » 16.01.2015, 07:25

Der Komet sieht enorm hell aus. Man würde ja fast meinen, dass er heller strahlt als alle anderen Sterne, die man am Himmel entdecken kann. Aber ist bestimmt nicht so gewesen, oder?
Ich denke, du hast da ein dunklen Himmelsausschnitt ohne die bekannten hellen Sterne?
Oder wird er durch das Stacking (mit Aufhellen?) so groß und hell wegen der wabernden Atmosphere? Der helle Stern links oben im Bild scheint ja auch zu ein Fleck geworden zu sein. Das Nachführen hat dann sicherlich die Software übernommen oder? Wie viele Aufnahmen hast du benutzt und wie lange war die Einzelbelichtung?
Hast du den mit bloßem Auge so erkannt? Mit Schweif oder nur das strahlende Pünktchen?

Glückwunsch, dass dir die Aufnahme gelungen ist.

BYOB das "inter" ist fehl am Platz. Stimmt schon: Das Thumbnail erinnert an Nebel wie dem Pferdekopfnebel.
RIP Bud Spencer ... http://www.artphyon.de/
Benutzeravatar
JanSOLO
4 Wettbewerbssiege
4 Wettbewerbssiege
 
Registriert:
10.06.2003, 20:38

VorherigeNächste

Zurück zu Kunst ohne Blender


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast